14. April 2015 | Vogtland

14. April 2015 | Vogtland

Das Vogtland bietet, wie so manch anderer Landstrich in Deutschland auch, eine Vielzahl von Sehenswertem und es fällt nicht immer leicht, bei der Planung einer Tour eine passende Auswahl zu treffen. Am 14. April war dies wohl gelungen. Die Besichtigung der Vogtlandarena in Klingenthal war der erste Höhepunkt. Höhepunkt im doppelten Sinne, denn sehr bequem gelangte man zu der Stelle, von der sich die Springer in die Tiefe stürzten. Der Nebeneffekt war eine grandiose Sicht ins Tal und auf die Berge des Vogtlandes.

Das Mittagessen im Waldhotel war äußerst schmackhaft und gestärkt ging es weiter in den Sigmund-Jähn-Ort – Morgenröthe-Rautenkranz. Im dortigen Raumfahrtmuseum hatten wir die Gelegenheit, kurz zur ISS zu starten und anschließend die vielen hochinteressanten Ausstellungsstücke zu betrachten. Interessant war zu erfahren, wie aufgenommene Speisen und Getränke die Körper der Raumfahrer wieder verlassen.

Kalorienreich war die Kaffeetafel und so kam ein kleiner Spaziergang zur Göltzschtalbrücke gerade recht. Nach der Inspektion dieses kolossalen Brückenbauwerkes wurden keine Mängel gemeldet, so dass sicher noch in vielen Jahrzehnten der Eisenbahnverkehr über die 1851 fertig gestellte Brücke rollen wird.

Reiseinformation

Reisefotos

Herrliche Aussicht. Unser Weg ins Tal führte zum Glück nicht über den Schanzentisch sondern über Aufzug und „Bergbahn“…
…deren Schienen hier links zu sehen sind.
Erste Frühlingsboten im April.
Im Auslauf gab es noch eine Restschneemenge.
Das Waldhotel war auf das Mittagessen unserer Gruppe gut vorbereitet…
… allerdings hatte man auch Durst …
… aber alle standen noch gerade, als sie zur Raumfahrerprüfung antraten.
Raketen, Satelliten oder Raumgleiter, die Ausstellung zeigt viel vom Bemühen der Menschen, unseren Planeten von außen zu betrachten.
Die Exponate gibt es in Originalgröße oder auch im Maßstab zu bestaunen.
Die MIR von innen – wo ist denn hier die Toilette?
Die größte Ziegelbrücke der Welt, die Göltzschtalbrücke, konnte auf dem Rückweg noch bestaunt werden.
Sie bot interessante Ein- und…
… Durchblicke.

BusErlebnis.de

Die Internetseite BusErlebnis.de ist ein Angebot zur Organisation von Tagestouren für Wohnungsunternehmen, die von der Werbeagentur Kleine Arche GmbH angeboten werden.

Anregungen und Kritik

Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen zu diesem Angebot.

REDAXO 5 rocks!